Marine Hubschrauber “Sea Lynx” gegen Piraten

Deutsche Marine – Bilder der Woche: Marinehubschrauber vom Typ “Sea Lynx” schrecken auch Piraten ab – Übung GOOD HOPE III die Fregatte Hamburg auf See

Marine Hubschrauber Sea Lynx
Marinehubschrauber vom Typ “Sea Lynx” – Foto: Ann-Katrin Winges

Der Befehlshaber der Flotte Vizeadmiral Hans-Joachim Stricker besucht im Rahmen der Übung GOOD HOPE III die Fregatte Hamburg auf See. Der Befehlshaber wird mit einem Hubschrauber des Typs Sea Lynx Mk 88 A an Bord gebracht. Während des Besuches wird ein Replenishment at Sea (RAS) Manöver mit dem Einsatzgruppenversorger Berlin gefahren. Der Einsatz- und Ausbildungsverband 2008 mit den Einheiten Köln, Hamburg und Berlin sowie dem Versorger Westerwald nimmt an der Übung GOOD HOPE III vor der Südafrikanischen Küste teil.

Ford Focus RS

Die Fertigung des neuen Ford Focus RS ist im Werk Saarlouis angelaufen. Das Spitzenmodell der Ford Focus-Baureihe entsteht im flexiblen Produktionsmix mit den anderen Modellausführungen – Limousine, Turnier und ST sowie dem Ford C-MAX und dem Ford Kuga. Bei einer gegenwärtigen täglichen Gesamtproduktion von 1.800 Fahrzeugen im Ford-Werk Saarlouis läuft rund jedes 50. Fahrzeug als Ford Focus RS vom Band.

Ford Focus RS
Sportliches Spitzenmodell der Ford Focus-Baureihe: der neue Ford Focus RS läuft nun in Saarlouis vom Band. Foto: Ford-Werke GmbH

Die Komplettierung des neuen Ford Focus RS erfolgt nach der Fließbandfertigung in einer Sonderhalle. Im sogenannten FCSD-Center vervollständigen 18 Spezialisten den Ford Focus RS.

Neben der Endfertigung des neuen Ford Focus RS sind diese Beschäftigten auch zuständig für den Anbau von Anhängerkupplungen, der Montage von Styling-Paketen, der Fertigstellung des Focus ST, Sonderaufträgen wie etwa Fahrzeugen für Großkunden sowie Auslieferungsinspektionen der Flottenfahrzeuge. Die Spezialisten sind Facharbeiter, die 30 oder mehr Jahre bei Ford tätig sind und daher über ein hohes Maß an Erfahrung in der Automobilproduktion verfügen.

Das Ford-Werk Saarlouis wird den neuen Ford Focus RS in mehr als 20 Länder liefern. Die wichtigsten Absatzmärkte sind Großbritannien, Schweiz und Deutschland. Für Deutschland ist die Gesamtzahl auf 1.000 Exemplare limitiert.

Der neue Ford Focus RS, das sportliche Spitzenmodell der Ford Focus-Modell-familie, wird in den Farben “Frost-Weiß”, “Indianapolis-Blaumetallic” und der RS-exclusiven Farbe “Ultimate-Greenmetallic” angeboten. Sein 2,5-Liter-Duratec-Turbomotor leistet 224 kW/305 PS und maximal 440 Nm Drehmoment. Den Sprint von 0 auf 100 km/h schafft der Fronttriebler in 5,9 Sekunden. Das Ford-Werk Saarlouis ist mit 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und weiteren 2.000 Beschäftigten im benachbarten Zulieferer-Industriepark größter Arbeitgeber im Saarland.

In Saarlouis produzierte Ford seit dem Beginn der Fertigung am 16. Januar 1970 über elf Millionen Fahrzeuge. Das erste Modell war ein Ford Escort, es folgten Ford Capri, Ford Fiesta und Ford Orion. Rekordhalter in dieser Reihe ist der Ford Escort mit über 6,5 Millionen gefertigten Einheiten. 2008 liefen im Ford-Werk Saarlouis 402.554 Fahrzeuge vom Band.

Weblink:
Ford.de

Operation Walkuere – Das Stauffenberg Attentat

Dank dem aktuellen Kinofilm “Valkyrie”, zu deutsch Operation Walküre, mit Tom Cruise in der Hauptrolle als Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg, weiß man jetzt zumindest weltweit, dass es auch einen Widerstand im 3. Reich gab. Die Operation Walküre war ursprünglich ein Plan der Wehrmacht zur Unterdrückung eines möglichen Aufstandes im Zweiten Weltkrieg, der von den Widerstandskämpfern um Claus Schenk Graf von Stauffenberg für ihren Umsturzplan umfunktioniert wurde.

Valkyrie Film Shooting at Bendler Block

Valkyrie Film Shooting am Bendler Block

Tom Cruise in Berlin, Germany

Thomas Kretschmann, Carice van Houten,Tom Cruise, Christian Berkel, Philipp von Schulthess and Halina Reijn

Kurzinfo zum Film “Operation Walkuere – Das Stauffenberg Attentat”:

Nachdem Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg (Tom Cruise) erkennt, dass die politischen Entscheidungen der nationalsozialistischen Regierung Deutschland unvermeidlich ins Verderben stürzen, schließt er sich der Widerstandsbewegung an. Unter seiner Beteiligung entsteht ein brillanter Plan: Operation Walküre – Die Aufstellung einer Schatten-Regierung, die Hitler nach dessen Tod legitim ersetzen soll. Doch das Schicksal und die Umstände bringen Stauffenberg in eine riskante Lage. Er muss nicht nur den Putsch leiten, um die Kontrolle über die Regierung zu erlangen … Er selbst muss Hitler töten. Die Planung und Ausführung des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 gehören zu den packendsten Episoden des deutschen Widerstandes. Bryan Singers an Originalschauplätzen gedrehter und schon jetzt weltweit diskutierter Film “Operation Walkuere – Das Stauffenberg Attentat” erzählt von den packenden Ereignissen rund um das Attentat auf Adolf Hitler.

Weblink:
walkuere-derfilm.de

Hamburger Hafen im Winter als Eismeer

In Hamburg gibt es nicht nur Schmuddelwetter, nein – manchmal hält sogar der Winter Einzug. Auch wenn die kalten Wintertemperaturen meistens leider nur von kurzer Dauer sind. Der Hamburger Hafen zeigt sich hier von seiner winterlichen Seite. Hier sieht es aus wie ein Eismeer in der Arktis.

Hamburg Winter Eis im Hafen
Der Hamburger Hafen – Die Elbe ist mit Eis überzogen. Foto: Siefken

Reederei Hamburg Süd
Die Seeschifffahrtsreederei Hamburg Süd arbeitet als Carrier im Nord – Süd – Liniendienst zwischen Hamburg und Südamerika. Foto: Siefken

LOUISIANA STAR
Der Luxus-Schaufelraddampfer LOUISIANA STAR gehört zu den großen Attraktionen im Hamburger Hafen und auf der Elbe. Hier hat das Schiff allerdings sein Schaufelrad hochgeklappt, damit es nicht von den Eisschollen beschädigt wird. Foto: Siefken

Kodak Z980 Digitalkamera

Kodak präsentiert auf der internationalen Consumer Electronics Show 2009 (CES) in Las Vegas die neue Megazoom-Kamera Kodak Z980 mit einem 26-mm-Weitwinkel-Objektiv mit optisch bildstabilisiertem 24-fach Zoom, einem Hochformatauslöser, einem zusätzlichen Hochformatgriff sowie einem Blitzschuh. Foto: Eastman Kodak Company

Kodak Z980 Digitalkamera

Technische Daten zur Kodak Z980:
Digitalkamera-Typ: Bridge
Megapixel (effektiv): 12,0 Megapixel
Bildauflösung: 4.000 x 3.000 Pixel
Optik: 24,0fach optischer Zoom
Brennweite: 26mm – 624mm KB
Speicherkarten: SD, SDHC
Sucher: ja
Bildstabilisator: ja
Belichtungssteuerung: Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Bildformate: JPEG
Filmmodus: 1.280 x 720 Bildpunkte bei 30 Bildern pro Sekunde
Verfügbarkeit: ab 3/2009
UVP: 409,00 Euro

Deutsche Marine – Kampfschwimmer SEK M

Die Spezialisierten Einsatzkräfte der Deutschen Marine (SEK M) aus Eckernförde stellen einen eigenständigen Teil der Marine dar. Sie unterstützen die Einheiten der Flotte bei speziellen Aufgaben. Sie übernehmen spezielle Aufgaben, wie zum Beispiel das Minenentschärfen, die Terroristenbekämpfung sowie Schiffsdurchsuchungen. Ob als Minentaucher, Kampfschwimmer oder Boardingsoldat, die etwa 400 Marinesoldaten der SEK M, darunter 20 Frauen, sind dazu weltweit im Einsatz.

Marine - Kampfschwimmer SEK M
Nichts für alle, aber für die Besten – Die Spezialisierten Einsatzkräfte der Marine im weltweiten Einsatz. Foto: Björn Wilke

Die Boardingsoldaten der Boardingkompanie sind für das Durchsuchen und Kontrollieren von verdächtigen Handelsschiffen zuständig. Dazu seilen sie sich per Hubschrauber auf das zu durchsuchende Schiff ab. Ihnen stehen auch Speedboote zur Verfügung, mit denen sie an das Schiff heranfahren können. Dann klettern sie an der Bordwand hoch und gehen ihrer Kontrollaufgabe nach.

Die Minentaucher sind weltweit anerkannte Spezialisten. Sie lokalisieren, identifizieren und beseitigen Minen, Bomben und Sprengsätze im Meer, in Gewässern oder an Land. Ob in der Wüste Afghanistans oder in der 50 Meter tiefen Ostsee, wo die Hand vor den Augen nicht zu sehen ist. Der Tagesdienst besteht aus Tauchen, Sport, Qualifizierung und Einsätzen auf der ganzen Welt. Wenn es sein muss, sind sie binnen einer Stunde einsatzbereit. Es gibt nur noch 60 dieser Spezialisten.

Die Kampfschwimmer gehören zu den Spezialkräften. Sie können alle Arten von Spezialeinsätzen durchführen. Verdeckte Aufklärungsaktionen in fremden Küstengebieten, Kampf gegen Terroristen und Evakuierungseinsätze sind die Haupteinsatzgebiete der Kampfschwimmer.

Die Spezialisierten Einsatzkräfte wurden 2003 aufgestellt. Der Verband ist in Eckernförde stationiert und gehört zur Einsatzflottille 1 in Kiel. Die SEK M stellen an die Soldaten hohe geistige und körperliche Herausforderungen. Körperliche Fitness ist deswegen eine Grundvoraussetzung; doch letztlich ist der Wille entscheidend, sich diesen Herausforderungen zu stellen.

1 2