Venedig Italien

Die Stadt Venedig – italienisch Venèzia – ist die Hauptstadt der Region Venetien und der Provinz Venedig im Nordosten von Italien. Die Venedig wurde inmitten einer Lagune erbaut, die vom Golf von Venedig durch Nehrungen (Lidi) abgeschlossen ist. In Venedig spielt sich der Boots- und Gondelverkehr auf 160 Kanälen, besonders dem 3,8 km langen und bis zu 70 m breiten Canal Grande, ab.

Venedig
Venedig

Kolosseum in Rom

Das Kolosseum in Rom (Amphitheatrum Flavium) ist das größte Amphitheater des Altertums und größtes Theater der Welt überhaupt.

Kolosseum Rom

Das Kolosseum in Rom wurde von Kaiser Vespasian zwischen 72 und 80 n. Chr. erbaut und symbolisch in die Privatgärten des Tyrannen Nero platziert, ein Gebiet, das Nero im Stadtzentrum auf Staatskosten zu privaten Zwecken enteignet hatte. Somit konnte sich Kaiser Vespasian in Rom beim Volk beliebt machen. Der viergeschossige, elliptisch angelegte Bau misst 187,75×155,60 m, war ursprünglich 57 m hoch und fasste mehr als 50.000 Zuschauer auf Sitz- und Stehplätzen. In der Antike häufig restauriert, diente das Kolosseum im Mittelalter als Festung, danach als Steinbruch. Papst Benedikt XIV. weihte 1744 die Ruine als Märtyrerstätte; seit dem 19. Jahrhundert steht das Kolosseum unter Denkmalschutz.

Lavazza Kalender 2009

Lavazza fügt seinen berühmten Kalendern ein weiteres wichtiges Kapitel hinzu und betraut die Fotografin Annie Leibovitz mit den Motiven für die 17. Auflage des Kalenders. Die Agentur Testa war wie gewohnt für die künstlerische Leitung verantwortlich. Das Thema, dem sich Annie Leibovitz stellt, ist facettenreich und liegt Lavazza besonders am Herzen: “The Italian Style”.

Lavazza Kalender - Kunst aus Italien
THE ITALIAN ESPRESSO EXPERIENCE! / Annie Leibovitz interpretiert italienischen Lifestyle für den Lavazza Kalender 2009. Foto: Lavazza Deutschland GmbH

Annie Leibovitz hat für Lavazza sieben Bilder (sechs für die Monate und eines für das Deckblatt) geschaffen. Es sind Darstellungen einer surrealen Reise durch ein feinsinniges, mondänes Italien, das nicht nur in der italienischen, sondern auch in der internationalen Fantasie verwurzelt ist. Sie konnte in den Bildern einen Lebensstil einfangen, der auf der Welt einzigartig ist.

Sie kreierte – immer das Symbol des “Italian Style”, den Espresso von Lavazza, vor Augen – ein Ambiente in ihren Bildern, das Erinnerungen an die Werke großer Meister der Künste, des Kinos und auch der Mode wachruft. Der Stil des Kalenders “The Italian Espresso Experience” ist unverwechselbar der von Lavazza, raffiniert und elegant und mit einem Schuss Romantik und Ironie als roter Faden auf jedem Bild.

Auf die Frage, was es für sie bedeutet hat, sich auf die Interpretation des Kalenders einzulassen, antwortet Annie Leibovitz: “Der Lavazza Kalender blickt auf eine großartige Tradition zurück und bietet die wunderbare Gelegenheit, die eigene Vorstellungskraft bestmöglich zum Ausdruck zu bringen. Das kreative Konzept, das ich verwirklichen wollte, zeigt explizit den gesamten Produktionsprozess und die verschiedenen Zwischenschritte, die zur Verwirklichung dieser Bilder-Ikonen geführt haben. Während des Shootings haben wir ständig nur Lavazza Espresso getrunken.”

Francesca Lavazza, Corporate Image Director der Lavazza Gruppe, erklärt: “Als wir unser Thema ausgearbeitet hatten, bestand kein Zweifel daran, wer es interpretieren sollte, wer unter den internationalen Künstlern einen illusionsfreien und tiefen, einfühlsamen und ‘aufklärerischen’ Blick hat. Es musste unbedingt Annie Leibovitz sein. Die Frage der Nationalität stellte sich uns nicht, sondern uns war wichtig, wem wir diese Kalenderausgabe anvertrauen könnten, wer dank seines Talents und seiner Einfühlsamkeit die Fähigkeit zu einer idealen Interpretation hätte. Denn es ist zwar richtig, dass Lavazza ein italienisches Unternehmen ist, aber seine ‘internationale Seele’ hat es uns auch immer erlaubt, unseren Horizont zu erweitern.” Annie Leibovitz und Lavazza baten als Protagonistinnen der Fotos fünf berühmte, natürlich italienische Topmodels vor die Kamera: Eva Riccobono, Elettra Rossellini Wiedemann, Alessia Piovan, Gilda Sansone und Kate Ballo, allesamt Botschafterinnen der italienischen Schönheit. Sie hatten so die Gelegenheit, sich in einem neuen Thema und in einem anderen künstlerischen Umfeld zu zeigen.

Weitere Informationen zum Kalender erhalten Sie unter lavazza2009.com

Venedig – Italien – Venezia

Venedig, italienisch Venèzia ist die Hauptstadt der Region Venetien und der Provinz Venedig im Nordosten Italiens. Die Stadt wurde inmitten einer Lagune erbaut, die vom Golf von Venedig durch Nehrungen (Lidi) abgeschlossen ist.

Venedig - Italien
Venedig – Italien – Fotos: Siefken

Sehen Sie hier weitere Bilder aus Venedig:

Italien – Ventimiglia – Mittelmeer

Urlaub in Italien – Der Ferienort Ventimìglia liegt an der Italienischen Riviera, am Mittelmeer. Ventimìglia ist Grenzstadt zu Frankreich (der französische Name der Stadt ist Vintimille). Sehenswürdigkeiten sind u.a. ein gotischer Dom (12. Jahrhundert), und ein römisches Theater.

ventimiglia-italien
Ventimìglia – Italien – Fotos: Siefken

Sehen Sie hier weitere Bilder von Ventimiglia in Italien: