Canon EOS 1100D – Beispiel Bild

Moin, ich habe mir die digitale Spiegelreflexkamera Canon EOS 1100D gekauft. Bis Ende der 90er Jahre hatte ich eine analoge Spiegelreflexkamera, danach meistens digitale Kompaktkameras und für die besseren Fotografien digitale Systemkameras, wie die Canon Powershot. Nun nutze ich seit einigen Tagen die digitale Spiegelreflexkamera Canon EOS 1100D. Diese Kamera kommt insbesondere für Landschaftsaufnahmen und Makrofotografie zum Einsatz. Hier ein Canon EOS 1100D – Beispiel Bild

Canon EOS 1100D
Canon EOS 1100D – Beispiel Bild – eine Stachelbeere nach einem Sommerregen

Olympus E-420 SLR-Digitalkamera

Die Olympus E-420 ist eine günstige 10 Megapixel digitale Spiegelreflexkamera.

Olympus E-420 SLR-Digitalkamera Die SLR-Digitalkamera ist geeignet für Journalisten, Reisende, aber auch für erfahrene Fotografen und D-SLR-Einsteiger gleichermaßen, die eine preiswerte digitale Spiegelreflexkamera suchen. Die bedienerfreundliche digitale Spiegelreflexkamera bietet 28 Aufnahmeprogramme für nahezu jede Fotosituation.

Unabhängig von der Erfahrung des Fotografen sind qualitativ hochwertige Bilder im Handumdrehen eingefangen. 28 Aufnahmeprogramme, inklusive automatischer, halb-automatischer und manueller Modi stehen dafür zur Verfügung. Ein leistungsfähiger 10,0 Megapixel Live MOS Sensor liefert genügend Auflösung für gestochen scharfe und detailreiche Aufnahmen. Unterstützt wird dieses Ergebnis durch die Integration des TruePic II Bildprozessors, der unter anderem die Anwendung der Schattenaufhellung (SAT) erlaubt.

Mit dem kontinuierlichen Live View lässt sich das Motiv ganz einfach über das 2,7 Zoll/6,9 cm große HyperCrystal II LCD auswählen. Dabei werden 100 Prozent auf dem Bildschirm dargestellt. Kontrast-, Helligkeits- und Farbwerte des LC-Displays sind anpassbar. Durch die integrierte Aufnahmevorschau lassen sich die Auswirkungen von Belichtung, Weißabgleich, Gradation und Bild-Modus in Echtzeit direkt auf dem LCD prüfen. Darüber hinaus ist eine professionelle Schärfentiefevorschau möglich. Die Effekte der Gesichtserkennung sowie der Schattenaufhellung können ebenfalls kontrolliert werden. Details lassen sich in 7- oder 10-facher Vergrößerung anzeigen. Damit wird manuelles Fokussieren beispielsweise bei Makroaufnahmen wesentlich einfacher und exakter.

Olympus E-420 review – Video

Die Kamera bietet zudem einen Staubschutz: Insbesondere bei Spiegelreflexkameras besteht die Gefahr des Eindringens von Staub ins Kamerainnere, während das Objektiv gewechselt wird. Bei Aktivierung der Anti-Staub-Funktion generiert ein sogenannter Supersonic Wave Filter, der den Staubfilter umgibt, Ultraschall-Schwingungen, so daß Partikel bestimmter Größe einfach aus dem Filter vor dem Bildsensor fallen. Diese patentierte Funktion startet jedes Mal, wenn die Kamera eingeschaltet bzw. das Pixel Mapping ausgeführt wird.

Die Olympus E-420 besitzt diverse Aufnahmeprogramme, inklusive automatischer, halb-automatischer und manueller Modi stehen dafür zur Verfügung. Ein leistungsfähiger 10,0 Megapixel Live MOS Sensor liefert genügend Auflösung für gestochen scharfe und detailreiche Aufnahmen.

Bei Amazon gibt es die Kamera für EUR 299,00. Hier können Sie die Olympus E-420 SLR-Digitalkamera – bestellen »