Eiffelturm in Paris

Der Eiffelturm – französisch Tour Eiffel – ist ein 300 m hoher Stahlturm am Marsfeld in Paris. Der Eiffelturm ist mit Antenne 319 m hoch, rund 10.000 t schwer. Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris und weltweit einer der größten touristischen Anziehungspunkte. Der Turm wurde 1887-1889 von Eiffel Gustave Eiffel, einem französischen Ingenieur für die Weltausstellung 1889 in Paris erbaut.

Eiffelturm Paris
Eiffelturm Paris

Paris – Triumphbogen in Frankreich

Arc de Triomphe de l’Étoile – Paris

Paris Arc de triomphe

Der Pariser Triumphbogen ist ein Denkmal in Paris und gehört neben dem Eiffelturm zu den Wahrzeichen von Paris. Unter dem Bogen liegt das Grabmal des unbekannten Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg. Das ganze Jahr hindurch finden Kranzniederlegungen und Ehrungen statt, die ihren Höhepunkt in der Parade am 11. November finden, dem Jahrestag des Waffenstillstands zwischen Frankreich und Deutschland im Jahr 1918. (wikipedia.org)

Paris – Frankreich 60er Jahre

Ein seltenes Original-Foto aus Paris – Frankreich in den 60er Jahren. Avenue des Champs-Élysées – Eine Frau geht mitten auf der Straße, alte Citroën DS und Renault fahren vorbei und im Hintergrund ist der Pariser Triumphbogen (Arc de Triomphe) zu sehen.

Paris Frankreich - 60er-Jahre
Paris – Frankreich 60er Jahre – Foto: E. Siefken