Wuerzburger Residenz – Weltkulturerbe Unesco

UNESCO-Weltkulturerbe in Würzburg: Die Würzburger Residenz ist ein Barockschloß und eines der bedeutendsten Schlösser in Europa.

Residenz-Wuerzburg
Blick auf das Schloß “Residenz Würzburg” – Foto: Siefken

Die Würzburger Residenz ist ein barocker Residenzbau am Rande der Innenstadt von Würzburg, dessen Bau 1719 begonnen wurde und bis etwa 1780 vollendet war. Die Residenz war früher das Schloss der Fürstbischöfe von Würzburg. Die Unesco hat das Bauwerk 1981 in den Rang eines Weltkulturerbes erhoben.

2 comments

  • … das ist die Festung Marienberg in Würzburg.
    Gruß
    JB

  • Vielen Dank für den Hinweis!

    Da hatte sich tatsächlich ein Fehler eingeschlichen. Das Bild haben wir ausgewechselt. Hier nun die richtige Residenz in Würzburg.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *