Sommer Urlaub Dänemark Fanoe

Sommer Urlaub in Dänemark an der Nordsee auf der Insel Fanö.

Auch an der Nordsee in Dänemark, z.B. auf der Insel Fanö, kann man einen schöne Sommer Ferien verbringen. Hier sind die Strände nicht so überfüllt wie auf Sylt.

Fanö
Sommer Urlaub Dänemark Fanoe

Sommer auf Fanoe

Der Sommer ist endlich da! Für den Urlaub muss man gar nicht immer in die Ferne schweifen. Eine Reise an die Nordsee kann auch sehr erholsam sein. Auf der dänischen Insel Fanoe, welche ca. 50 Km oberhalb von Sylt liegt, kann man einen geruhsamen Urlaub in einem Ferienhaus verbringen. Lange Spaziergänge am Strand und Baden in der Nordsee machen im Sommer richtig Spaß.

Sommer
Sommer auf Fanoe

Insel Fanoe in Daenemark

Urlaub an der Nordsee – auf der Insel Fanö in Dänemark

Insel Fanö in Dänemark

Ein Urlaub an der Nordsee, auf der Insel Fanö in Dänemark, ist insbesondere im Herbst sehr erholsam, weil auf der Insel dann Nachsaison ist und man hat den Strand fast für sich alleine. Im Herbst bekommt man auf Fanö ein Ferienhaus zu günstigen Preisen. Über Weihnachten, Silvester und Neujahr kommen dann wieder viele Touristen auf Fanö und es ist kurzzeitig wieder Hauptsaison, auch die Preise für Ferienhäuser ziehen dann wieder an. Wer es also einen etwas ruhigeren und günstigen Urlaub auf Fanö verleben will, der bucht am Besten im Herbst oder Frühjahr ein Ferienhaus.

Insel Fanoe in Daenemark – Nordsee Video

Urlaub auf der Insel Fanø in Dänemark – an der Nordsee – im September 2008.

Die Insel Fanø ist die nördlichste der dänischen Wattenmeerinseln und liegt etwa 50 Kilometer nördlich von Sylt. Die nächstgrößere Stadt ist die zu Jütland gehörende Industrie- und Hafenstadt Esbjerg. Die zwei größten Orte sind Nordby und Sønderho, daneben gibt es Fanø Vesterhavsbad und Rindby. Auf Fano finden Sie Ferienhäuser in allen Größen und Preiskategorien.

Fanoe – Urlaub in Daenemark

Die Dünen- und Seenlandschaft auf der Nordsee-Insel Fanö in Dänemark. Die dänische Insel Fanø liegt etwa 50 Kilometer nördlich von Sylt. Fanö hat einen langen Sandstrand, wo Sie an der Nordsee lange Spaziergänge machen können.

Fanoe - Urlaub in Daenemark

Die Insel Fanö hat zusätzlich zu Strand und Meer aber auch eine schöne Dünenlandschaft mit kleinen Seen, sowie einen größeren Waldbestand zu bieten. Für einen Nordsee Urlaub – egal ob alleine, zu zweit, mit Freunden oder in der Familie, ist die Insel Fanö das ganze Jahr über geeignet.

Urlaub auf Insel Fanoe in Daenemark

Fanö ist eine dänische Insel westlich von Jütland, vor Esbjerg, 56 km2, mit ca. 3100 Einwohnern.

 Nordsee - Der Strand Insel Fanoe in Daenemark
Nordsee – Am Strand von Fanö – Im Hintergrund einige Touristen beim Bernstein sammeln.

Die Insel Fanø ist vom Tourismus stark geprägt. Im Bereich der beiden Orte Fanø Vesterhavsbad und Rindby befindet sich ein großes Ferienhausgebiet (Rindby Strand), sowie mehrere Campingplätze.

 Fanoe in Daenemark

Ein langer Sandstrand lädt zu Spaziergängen an der Nordsee ein. Auf Fanö können Sie Urlaub machen in einem typischen dänischen Ferienhaus zu jeder Jahreszeit.

Dänemark kulinarisch 

Nach den ausgedehnten Spaziergängen am Strand können Sie entpannen bei einem schönen dänischen Essen, z.B. bei einer Fischplatte mit frischem Fisch aus der Nordsee.

Weitere Bilder von der Insel Fanö in Dänemark:

daenemark-fanoe-3.jpg     daenemark-fanoe-4.jpg     daenemark-fanoe-5.jpg     daenemark-fanoe-6.jpg

1 2