Seekuh-Waise in der Obhut von Seaworld Orlando

Rund um die Uhr wird die kleine Seekuh-Waise von den Spezialisten des SeaWorld Manatee Rescue & Rehabilitation Centers in Orlando, Florida, betreut.

Seekuh-Waise in der Obhut von Seaworld Orlando
Foto: Seaworld Orlando, Florida

Der Winzling verbleibt so lange in der Obhut des zur Familie der Worlds of Discovery zählenden Freizeitparks, bis er sich eigenständig ernähren kann. Die Rettungs-Teams der US-Parkfamilie – neben SeaWorld z.B. auch Busch Gardens – haben seit 1970 über 13.000 Tieren geholfen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.