Schloss Bergedorf – Hamburg Bilder

Das Bergedorfer Schloss ist das einzig erhaltene Schloss im Hamburger Stadtgebiet. Es liegt in Hamburg im Stadtteil Bergedorf direkt in der Mitte des ehemaligen Ortskerns an der Bille.

Schloss Bergedorf
Schloss Bergedorf – Fotos: Siefken

Um 1220 gründete Graf Albrecht von Orlamünde in der gestauten Bille eine Wasserburg, die 1227 an die Herzöge von Sachsen-Lauenburg fiel. 1420 eroberten Hamburg und Lübeck die Burg. Sie wurde Sitz des beiderstädtischen Amtes Bergedorf und kam 1867 in Hamburgs Alleinbesitz. Die Schloßanlage entstand im späten 16. und 17. Jahrhundert. Teile im NW sind 1610 und im SW 1661 datiert. 1897-1899 wurden der NO-Flügel mit Turm und Einfahrt neugotisch erneuert. Das Landherrenzimmer, 1902 im vierländer Stil eingerichtet, diente der hamburgischen Landherrenschaft Bergedorf.

weitere Fotos vom Schloß Bergedorf:

schloss-bergedorf-2.JPG      schloss-bergedorf-3.JPG      schloss-bergedorf-4.JPG

schloss-bergedorf-5.JPG      schloss-bergedorf-6.JPG      schloss-bergedorf-7.JPG

schloss-bergedorf-8.JPG      schloss-bergedorf-9.JPG      schloss-bergedorf-10.JPG

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.