Die Rickmer Rickmers im Hamburger Hafen

Die Rickmer Rickmers – später Max, Flores, Sagres und Santo Andre – ist ein Museumsschiff im Hamburger Hafen.

Rickmer Rickmers im Hamburger Hafen 

Die „Rickmer Rickmers“ lief 1896 in der Rickmers Werft Bremerhaven als Vollschiff aus Stahl auf Querspanten vom Stapel. Sie wurde nach dem Enkel des Firmengründers Rickmer Clasen Rickmers getauft. Die Jungfernfahrt unternahm sie unter Kapitän Hermann-Hinrich Ahlers und seiner 24-köpfigen Crew nach Hongkong, um dort Reis und Bambus zu laden. (de.wikipedia.org)

Rickmer Rickmers im Hamburger Hafen

Fotos: E. Siefken

1 88 89 90