Oleander in der Bluete

Der Oleander ist ein zu den Hundsgiftgewächsen gehörender Strauch mit meist rot oder rosa gefärbten, wohlriechenden Blüten und giftigem Milchsaft.

 Blühender Oleander

Der Oleander ist im Mittelmeergebiet und im Orient verbreitet und in Mitteleuropa in Kübeln als Kalthauspflanze kultiviert. Foto: Siefken

oleander-2.JPG

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.