Michael Jackson – Der King of Pop

Der King of Pop, Michael Jackson, ist am 25. Juni 2009 in Los Angeles im Alter von 50 Jahren plötzlich an Herzversagen gestorben. Millionen von Fans trauern weltweit um ihr Idol.

Michael Jackson
US-Präsident Ronald Reagan und die first Lady Nancy Reagan begrüßen den Popstar Michael Jackson 1984 im Weißen Haus. Foto: White House Photo Office

Michael Joseph Jackson war mit schätzungsweise 750 Millionen verkauften Tonträgern einer der erfolgreichsten Musiker in der Geschichte der Popmusik. Nun starb Michael plötzlich nach einem Herzstillstand. Der King of Pop wollte eigentlich im Juli diesem Jahres in London mit einer Konzert Tournee sein Comeback versuchen.

Der „King of Pop“ stirbt als tragischer Held der Musikgeschichte. Schon als Kind stand Michael Jackson mit seinen Brüdern auf der Bühne mit den Jackson Five. Zum „King of Pop“ machte ihn dann 1982 sein Album „Thriller“. Michael Jackson, der von sich sagt, nie eine Kindheit gehabt zu haben, ist nun an Herzversagen gestorben. Die genaue Todesursache wird zur Zeit noch geklärt.

Michael Jackson’s Thriller (1983)

Michael Jackson’s Thriller ist ein vierzehn Minuten Musik-Video, veröffentlicht im Dezember 1983, zur Promotion von Michael Jackson die Single „Thriller“. Regie: John Landis. Thriller wird oft als eines der besten und beliebtesten Musik-Videos aller Zeiten bezeichnet. „Thriller“, definierte den Begriff der Musik-Videos völlig neu. Es war mit $800.000 das teuerste Video seiner Zeit.

Weblinks:
michaeljackson.com
wikipedia.org
youtube channel

Ein Kommentar

  • Die wahre Todesursache waren wohl die letzten 13 Jahre in denen sich der Presserummel und die unbestätigter Anschuldigungen in seinem Leben breit gemacht haben. R.I.P.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.