Fiat 500C in Berlin

Vom 20. bis 25. September bietet sich Besuchern des Potsdamer Platz in Berlin ein besonderer Anblick. Ein gigantisches Modell des neuen Fiat 500C lädt dazu ein, entdeckt und erkundet zu werden. Neben zahlreichen Aktionen rund um die Cabrioversion des beliebten Fiat 500 können Testfahrten gleich vor Ort durchgeführt werden.

Fiat 500C
Fiat 500C in Berlin – Foto: Fiat Group Automobiles Germany AG

Der Potsdamer Platz in Berlin zählt ohne Zweifel zu den größten Anziehungspunkten der Hauptstadt. Wer sich dem Sony Center jedoch dieser Tage nähert, wird eine besondere Entdeckung machen, die selbst eventerprobten Berlinern ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. Ein gigantisches 5:1 Modell des neuen Fiat 500C lädt dazu ein, entdeckt und erkundet zu werden. Um auch beim großen Bruder echtes Cabriofeeling aufkommen zu lassen, wird von Innen ein Himmel auf das Dach des Autos projiziert. Der überdimensionierte Fiat 500C ist Teil der Roadshow „The Big Smile“, die durch europäische Metropolen tourt und zuvor in Paris und London halt machte. „The Big Smile“ ist täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet und kann noch bis zum 25. September entdeckt und bestaunt werden. Wer lieber den Fahrspaß des Fiat 500C „live“ erleben möchte, kann ohne Voranmeldung zur Testfahrt mit einem der zahlreich zur Verfügung stehenden Fahrzeuge starten. Ausweis und Führerschein genügen und schon kann es los gehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.