England – Buckingham Palace in London

Der Buckingham-Palast in London um 1950

Der Buckingham-Palast in London
Der Buckingham-Palast in London um 1950. Foto: Alte Postkarte, Familienarchiv Siefken

Der Buckingham-Palast (engl. Buckingham Palace) im Londoner Stadtbezirk City of Westminster ist die offizielle Residenz des britischen Monarchen in London. Neben seiner Funktion als Wohnung von Königin Elizabeth II. dient er auch als Austragungsort für offizielle Anlässe des Staates. So werden in ihm ausländische Staatsoberhäupter bei ihrem Besuch in Großbritannien empfangen. Daneben ist er ein wichtiger Anziehungspunkt für Touristen. Im Jahr 1703 wurde der Buckingham-Palast als großes Stadthaus für John Sheffield, Herzog von Buckingham, gebaut. (Quelle: de.wikipedia.org)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.