Pilsumer Leuchtturm

Der Pilsumer Leuchtturm, erbaut 1888/89, ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Ostfrieslands. Der Leuchtturm liegt auf dem Nordseedeich in der Nähe des zur Gemeinde Krummhörn gehörenden Ortes Pilsum.

Pilsumer Leuchtturm
Pilsumer Leuchtturm – Foto: E. Siefken

Bekannt wurde der Pilsumer Leuchtturm durch den Film Otto – Der Außerfriesische mit dem Komiker Otto Waalkes. Ein Tagesausflug zum Pilsumer Leuchtturm lohnt sich, wenn man in Ostfriesland unterwegs ist.

Der Pilsumer Leuchtturm wird nur im Rahmen von Gästeführungen geöffnet. Die Führungen durch den Pilsumer Leuchtturm sind kostenlos. Informationen über die Öffnungszeiten gibt es hier. Man kann sogar im Leuchtturm heiraten, allerdings muss man sich dafür lange im Voraus anmelden, weil die Termine schnell ausgebucht sind.

Pilsumer Leuchtturm
Zum Alten Leuchtturm 2
26736 Krummhörn