Hund im Schnee – Winterbilder

Winter in der Wentorfer Lohe bei Hamburg. Dieser Hund – ein deutscher Boxer – genießt den kalten Wintertag mit reichlich Schnee bei einem Spaziergang – Winterbilder


Hund im Schnee – Winterbilder – Foto: Siefken

Auch das Spielen macht dem Hund im Schnee reichlich Spaß

Eichhoernchen – Sciurus vulgaris

Das Eichhörnchen frisst im Winter gerne Meisenknödel und Nüsse.


Eichhörnchen – Foto: Siefken

Das Gemeine Eichhörnchen (Sciurus vulgaris) kommt in Europa und Asien vor. Das Eichhörnchen frisst gerne Samen, Nüsse und Vogeleier. Im Winter baut es Kugelnester, hält aber keinen echten Winterschlaf. In Nordamerika, jetzt auch auf den Britischen Inseln, lebt das Grauhörnchen (Sciurus carolinensis).

Kamin Video

Im Winter ist es besonders gemütlich am Kamin bei einem Buch oder Glas Wein zu entspannen. Wer keinen echten Kamin zu Hause hat, für den gibt es hier ein Kamin Video – wärmt fast so wie ein echtes Feuer.

Am Kamin

Adolf Friedrich von Schack (1815-1894)

Stürme, Dezember, vor meinem Gemach,
Hänge Zapfen von Eis an das Dach;
Nichts doch weiß ich vom Froste;
Hier am wärmenden, trauten Kamin
Ist mir, als ob des Frühlings Grün
Rings um mich rankte und sprosste.

All das Gezweig, wie es flackert und flammt,
Plaudert vom Walde, dem es entstammt,
Redet von seligen Tagen,
Als es, durchfächelt von Sommerluft,
Knospen und Blüten voll Glanz und Duft,
Grünende Blätter getragen.

Fernher hallenden Waldhornklang
Glaub’ ich zu hören, Drosselgesang,
Sprudelnder Quellen Schäumen,
Tropfenden Regen durchs Laubgeäst,
Der die brütenden Vögel im Nest
Weckt aus den Mittagsträumen.

Stürme denn, Winter, eisig und kalt!
An den Kamin herzaubert den Wald
Mir der Flammen Geknister,
Bis ich bei Frühlingssonnenschein
Wieder im goldgrün schimmernden Hain
Lausche dem Elfengeflüster.

Nena neuer Star beim OTTO-Versand

Nena wird das neue Gesicht für die Frühjahr/Sommer-Saison 2010 des führenden Versand- und E-Commerce-Händlers OTTO


Nena präsentiert für OTTO die Marke “Youth against labels”.
Foto: OTTO GmbH & Co KG

Der Hamburger Multichannel-Einzelhändler OTTO setzt auf dem jüngst versandten Hauptkatalog für die Frühjahr-/Sommersaison erneut auf einen Promi abseits der Modebranche.

Mit Nena steht – nach Cosma Shiva Hagen im vergangenen Jahr – nun in der kommenden Saison zum zweiten Mal ein Star abseits der Modebranche als prominenter Vertreter Pate. “Nena ist angesagt, engagiert und authentisch. Genau die Werte, die unsere Marke auch 2010 weiterhin stark machen sollen”, erläutert der OTTO-Vorstandssprecher Dr. Rainer Hillebrand die Wahl. “Wir wollen unsere Kunden immer wieder überraschen und neue Wege gehen. Wir sind sicher, dass uns dies mit der Sängerin erneut gelingen wird.”

Nach 30 Jahren Erfahrung im Rampenlicht der Musik-Szene ist es für Nena ein ganz außergewöhnliches Gefühl, das neue OTTO-Testimonial zu sein: “Mit dem OTTO-Katalog bin ich groß geworden. Es ist deshalb sehr unwirklich und gleichzeitig superschön für mich, jetzt selbst auf diesem Katalog zu sein”.

AIDAblu im Hamburger Hafen

Am 9. Februar 2010 ab 20:00 Uhr wird AIDAblu, das siebte Schiff von AIDA Cruises, im Hamburger Hafen mit einer atemberaubenden Show getauft. Der Höhepunkt der Veranstaltung ist der glanzvolle Taufakt.


Kreuzfahrtschiff AIDAblu – Foto: AIDA Cruises

Designerin Jette Joop wird dem neuen Schiff nach bewährter Tradition seinen Namen geben und eine Champagnerflasche am Bug zerschellen lassen.

Für alle gibt es von 16:00 bis 21:00 Uhr auf dem Hamburger Fischmarkt eine extra für diesen Abend inszenierte fantasievolle Taufparty. Auf vier Bühnen wird AIDAblu musikalisch und pyrotechnisch begrüßt und die Zuschauer auf den spannendsten Moment des ganzen Abends eingestimmt: der Taufakt mit Jette Joop.

Über die aufgebaute LED-Großleinwand stehen die Besucher des Winterdorfs in der ersten Reihe, wenn die Hamburger Designerin in ihrem eigens für diesen Abend entworfenen Taufkleid mit unzähligen Swarovski-Steinen ihren Taufspruch spricht.

Der Eintritt ins Winterdorf mit Ice Carving Station, musikalischer Unterhaltung auf vier hohen Bühnen und dem Blick auf das fulminante Feuerwerk über dem Hamburger Hafen, bei dem in Anschluss an die Taufzeremonie rote und blaue Lichteffekte den Nachthimmel der Elbmetropole in den Farben der Elemente Feuer und Eis erleuchten, ist natürlich für alle Besucher kostenlos.

Nach der Taufe heißt es “Leinen los” zur Jungfernfahrt von Hamburg nach Palma de Mallorca. Nächstes Highlight der Premierensaison von AIDAblu ist die anschließende 14-tägige Westeuropa-Reise von Palma de Mallorca nach Hamburg mit Stopps in Barcelona, Valencia, Tanger, Cádiz, Lissabon, La Coruña, Santander, Paris/Le Havre und London/Dover.

1 2