Video: Das neue BMW 1er Cabrio – in Valencia

Das neue BMW 1er Cabrio: Offenfahren wird jetzt auch in der Kompaktklasse zu einem besonders intensiven Erlebnis. Das BMW 1er Cabrio bietet den Spaß am Fahren mit direktem Kontakt zu Sonne und Wind in einem neuen Format – faszinierend sportlich, elegant proportioniert und so offen, wie es nur ein BMW Cabrio sein kann.

Video: Das neue BMW 1er Cabrio – Vor Ort in Valencia

Jugendlich-elegantes Design mit allen Merkmalen eines BMW Cabrios: schlanke Silhouette, muskulöse Radhäuser, markant ausgeprägte Schulterlinie. Die flache Brüstungslinie und die große Distanz von Fahrer und Beifahrer zur Windschutzscheibe gewährleisten das einzigartige Offenfahrerlebnis in einem BMW Cabrio. Das BMW 1er Cabrio bietet einzigartigen Fahrspaß durch Heckantrieb und leistungsstarke Motoren: Vier Benzinmotoren (105 kW/143 PS bis 225 kW/306 PS), ein Vierzylinder-Turbodiesel (130 kW/177 PS) mit serienmäßigem Partikelfilter. Das Softtop öffnet und schließt innerhalb von 22 Sekunden. Verdecköffnung während der Fahrt bis 50 km/h möglich, also nahezu immer im Stadtverkehr. Optional exklusive und weltweit einzigartige Verdeckvariante in Anthrazit mit eingewirkten Glanzfäden für changierenden Silbereffekt bei Sonnenlichteinstrahlung.

Monaco – Umweltmesse EVER – BMW Hydrogen 7

Prinz Albert II. hat im Rahmen der Eröffnung der Umweltmesse EVER MONACO die Schlüssel für einen BMW Hydrogen 7 entgegengenommen. Die Nutzung des Fahrzeugs ist Teil des Programms „Nachhaltiger Umweltschutz“, das in der Politik des Fürstentums einen Schwerpunkt bildet.

Monaco - Umweltmesse EVER - BMW Hydrogen 7
Prinz Albert II. und Alexander Thorwirth, Leiter BMW CleanEnergy internationaler Direktvertrieb, bei der Schlüsselübergabe des BMW Hydrogen 7 in Monaco. Foto: BMW AG

Prinz Albert II. wird damit ein Fahrzeug nutzen, das im Wasserstoffmodus praktisch emissionsfrei betrieben wird (nur fünf Gramm Kohlendioxid im Testzyklus). Die erste wasserstoffbetriebene Limousine, die den Serienentwicklungsprozess erfolgreich durchlaufen hat und in einer Serie von 100 Modellen produziert worden ist, wird derzeit weltweit von zahlreichen Persönlichkeiten genutzt. Die Kleinserie des BMW Hydrogen 7 hat in den vergangenen Monaten bereits mehr als zwei Millionen Kilometer zurückgelegt.

„Mit Interesse werde ich in den kommenden Wochen die Vorteile des BMW Hydrogen 7 entdecken. Ich verfolge insbesondere im Automobilbereich sehr aufmerksam die Entwicklung neuer Technologien, die es erlauben, die negativen Auswirkungen auf die Umwelt durch den Einfluss menschlichen Handelns zu begrenzen“, so Prinz Albert II.

Die Entwicklung des BMW Hydrogen 7 gilt als Meilenstein in der Realisierung alternativer Technologien. Mit Wasserstoff im Tank hat BMW bereits heute eine nachhaltige Lösung für den Individualverkehr von morgen geschaffen. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wirtschaft haben sich bereits für die Nutzung eines BMW Hydrogen 7 entschieden – darunter die Schauspieler Cameron Diaz und Will Ferell, TV-Moderator Jay Leno, Opernstar Placido Domingo, die Filmregisseure Stephen Gaghan und Florian Henckel von Donnersmarck, die weltbekannte Sopranistin Anna Netrebko, die deutschen Minister Wolfgang Tiefensee und Michael Glos sowie der Vizepräsident der EU, Günter Verheugen.

Gestik und Mimik bei Hunden – Hunde Bilder

Können Hunde eigentlich auch wie Menschen Emotionen durch Gestik und Mimik ausdrücken? Ganz klar ja. Hier sieht man eine Boxer-Hündin, die einen großen Neufundländer in freier Natur trifft.

Hunde Bilder Boxer Sennenhund

Der Neufundländer ist um einiges größer als die Boxer-Hündin. Diese macht ein „sorgenvolles“ Gesicht. Geht auch alles gut? Ja, der Neufundländer ist ein sehr gutmütiger Hund. Aber trotzdem – man kann ja nie wissen, deshalb erstmal die „Sorgenfalten“.

1 2 3 7